Louisa Zerhusen ist die neue Übungsleiterin der Wassergymnastik in der Gymnastik-Abteilung des SV Gelb-Weiß Elliehausen. Sie ist 22 Jahre jung und absolviert zur Zeit ein duales Studium zur Physiotherapeutin.

Keine Frage, dass sie im Kreis der Aktiven herzlich aufgenommen worden ist. Die Gruppe trifft sich jeweils am Montag in der Zeit von 18.00 bis 19.00 im Bewegungsbad des Evangelischen Krankenhauses Göttingen-Weende.

Zerhusen hat zunächst im Universitäts-Klinikum ein freiwilliges soziales Jahr (FSJ) absolviert und war dabei auf einer HNO-Station. Das jetzige Studium ist sie motiviert angegangen. „Mir mach es Spaß, mit Menschen zusammen zu arbeiten“, beschreibt die 22-Jährige ihre Motivation.

Wer an der Wassergymnastik teilnehmen möchte, wende sich bitte an Yvonne Traxler unter Mobil 0178 6595183.

Louisa Zerhusen leitet die Wassergymnastik